AIO CREATOR NEO Release 2.8.5 – HTTP-Status-Request & viele neu unterstützte Geräte

Soeben wurden die neuen CREATOR-Versionen 2.8.5 / 2.7.7 / 2.6.12 / 2.1.28 des AIO CREATOR NEO veröffentlicht, welche neben spannenden Features auch eine Reihe neuer Geräte untersützt, darunter z. B. einige neue Eltako- und Peha-Komponenten sowie die zahlreichen Rollladenmotoren von Gaposa und Nobily (Anbindung über AIO GATEWAY).

HTTP-Requests für Status

In der neuen Version 2.8.5 ist zudem die Möglichkeit enthalten, über HTTP-Requests verschiedene Status aus z. B. APIs abzufragen und diese dann mit den Visualisierungstools des CREATORs darzustellen. Die Statuswerte können dabei ganz einfach über die Ausgabe als Text in einem Textfeld dargestellt werden oder aber auch über einen Slider- oder Analogmeterstand optisch veranschaulicht werden. Zudem ist sogar die Möglichkeit gegeben, die so übermittelten Statuswerte mit den Statusgrafiken des CREATORs zu visualisieren.

Alle Informationen zum Umgang mit der Abfrage von Status über HTTP-Requests kannst Du in unserer Online-Doku im Kapitel Status: HTTP-Request senden nachlesen.

Alle Details bezüglich des neues Releases kannst Du wie immer in unserem Changelog nachlesen.

Status HTTP-Request

Tags:

Das könnte Ihnen auch gefallen

Homematic IP Access Point

Release: AIO CREATOR NEO 2.8.4 : Homematic IP Cloud / Access Point Unterstützung

Das aktuelle CREATOR Release 2.8.4 bietet zwei spannende neue Features, erfahre hier mehr!

NEO Cloud Forward Fernzugriff

Neues Fernzugriff-Feature für NEO

Von unterwegs das heimische Smart Home steuern und überwachen? Mit dem neuen Fernzugriff-Feature kein Problem!

morning

Silent Motion Rollläden und IQONTROL NEO – Flüsterleise und doppelt smart

Sie wären das Highlight der diesjährigen Frühjahrsmessen gewesen: die super leisen Rollläden der Hersteller elero und Eltako. Warum diese Rollläden [weiterlesen ...]

uHoo und Hue Iris

Luftqualität visualisieren mit dem uHoo-Sensor und Hue Iris

Visualisieren sie ganz einfach die Qualität Ihrer Raumlüft über das farbige Licht einer Philips Hue Lampe. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung erklärt, was [weiterlesen ...]

Conrad Connect und mediola

Smarte Automatisierung mit Google Kalender und mediola über Conrad Connect

Mit mediola und Conrad Connect können nun auf Features wie der Google Kalender angebunden werden. Wie das geht, erfährst Du [weiterlesen ...]